schwank_waermepumpen

VRF-Wärmepumpensysteme

Heizen & Kühlen mit der Wärmepumpe

Schwank VRF-Wärmepumpensysteme sind die professionelle Lösung zur Klimatisierung großer Gebäude wie Industriehallen, Sportstätten, Schulen, Büro- und Hotelgebäuden. Bis zu vier Module können zu einer Gesamtleistung von bis zu 224 kW kombiniert werden. Auch bei einer sehr niedrigen Außentemperatur von -25 °C erzielen sie noch bis zu 70% der Nenn-Heizleistung. Das VRF-Wärmepumpensystem von Panasonic ist damit hervorragend als Haupt-Heizsystem einsetzbar. Im Kühlbetrieb steht die Wärmepumpe bis zu einer Außentemperatur von 43 °C die Nennkühlleistung zu 100 % bereit. Die neuen ECOi EX-Systeme zeichnen sich durch eine herausragende Energieeffizienz aus, liefern die höchsten ESEER-Werte [European Seasonal Energy Efficiency Ratio] und arbeiten auch im Teillastbetrieb äußerst effizient.

Durch ausschließlichen Einsatz von invertergesteuerten Hochleistungsverdichtern, können die Systeme die Energiekosten erheblich senken. Durch die optimierte Konstruktion des vergrößerten dreilagigen Wärmeübertragers wird dessen Wärmeübertragungsleistung deutlich erhöht. Die neu gestaltete Ausblasöffnung erreicht eine verbesserte Luftführung der Wärmepumpe. Die dreistufige Ölrückführungsfunktion der VRF-Wärmepumpensysteme minimiert die Häufigkeit der systemweiten Ölrückführung und reduziert so die Energiekosten bei maximalem Komfort. Eine maximale Gesamtleitungslänge von 1.000 m, die breit gefächerte Innengerätepalette und die große Auswahl an Steuer- und Regeleinrichtungen sowie Peripheriegeräten bieten zusammen die notwendige Flexibilität für die jeweils optimale Klimatisierungslösung.

Vorteile der Schwank VRF-Wärmepumpensysteme

Die Wärmepumpe hat eine unvergleichbare Energieeffizienz im Hochleistungsbetrieb

Die wichtigsten Benefits der VRF-Wärmepumpensysteme:

  • höchste Energieeffizienz durch invertergesteuerten Doppelrollkolbenverdichter
  • extrem großer Betriebsbereich: Kühlbetrieb bis 52 °C und Heizbetrieb bis –25 °C
  • vier Einzelmodule kombinierbar für Gesamtleistung bis zu 224 kW
  • höchste Flexibilität durch max. Gesamtleitungslänge von 1.000 m
  • breite Palette unterschiedlicher anschließbarer Innengeräte
  • kombinierbar mit Wasserwärmeübertrager für Warm-/Kaltwasseranwendungen

Auf einen Blick

Neuigkeiten aus dem Hause Schwank

Ressourceneffizienzberatung

News

Im Rahmen der Ressourceneffizienzberatung wurde in Anlehnung an den PIUS Check, der Prozessanalyse Methode der EffizienzAgentur NRW, die komplette Wertschöpfung des Unternehmens analysiert und Verbesserungsmaßnahmen abgeleitet und umgesetzt.

Infektionsrisiko mit Covid-19 durch Infrarotheizung verringern. Beispiel: Dunkelstrahler.

Infektionsrisiko durch Infrarotheizung verringern

News

Der Winter steht vor der Tür, die Ansteckungszahlen mit Covid-19 steigen wieder und Studien zeigen, dass das Infektionsrisiko durch Infrarotheizungen verringert werden kann.

HVLS-Ventilatoren für die Industrie: Hier kommen die Monster!

News

Schwank launcht im Juli 2020 eine vollkommen neue Produktreihe, die sogar als eigene Marke auftrifft. Es handelt sich um HVLS-Ventilatoren für die Industrie. Die Großventilatoren nennt Schwank MonsterFans.

Produktbild RLT-Gerät aeroSchwank H-RI der Firma Schwank.

Neues Jahr – neue Lösungen: RLT-Geräte von Schwank

News

Anfang des Jahres 2020 bringt Schwank eine neue Produktreihe auf den Markt: RLT-Geräte.

VRF-Wärmepumpensysteme

Meh Informationen

Jetzt persönlich beraten lassen!

Schwank GmbH

Kerstin Täsch
Bremerhavener Straße 43
50735 Köln

+49 [0] 221-7176 215
 k.taesch@schwank.de

Der Schwank Dunkelstrahler deltaSchwank unter dem Dach einer Halle.

Unsere Auszeichnungen

Worauf wir stolz sind

Die Welt Top 100
Signet-Top-100-
Best of German Mittelstand
Industriepreis 2017
Großer Preis des Mittelstands