Schwank ist Weltmarktführer und futureChampion 2017

Die Wirtschaftswoche hat in Kooperation mit der weltweit renommierten Universität St. Gallen und der Akademie der deutschen Weltmarktführer aktuelle und zukünftige Weltmarktführer ausgezeichnet. Einer der Sieger?!… Schwank.

Die Wirtschaftswoche hat in Kooperation mit der weltweit renommierten Universität St. Gallen und der Akademie der deutschen Weltmarktführer aktuelle und zukünftige Weltmarktführer ausgezeichnet. Einer der Sieger?!… Schwank.

Die deutsche Wirtschaft wird weltweit für ihren starken Mittelstand geschätzt. Aus diesem Grund zeichnet die Wirtschaftswoche jährlich Unternehmen aus, die dem deutschen Mittelstand angehören und sich auf dem internationalen Märkten etablieren und behaupten können. Die Jury des Preises, bestehend aus Vertretern der weltweit renommierten Universität St. Gallen und der Akademie deutscher Weltmarktführer bewertet, neben dem Umsatzvolumen, auch den Umsatzanteil der im Ausland generiert wird sowie die Anzahl der Kontinente auf denen das Unternehmen vertreten ist.

Dieses Jahr ist es Schwank gelungen von der Jury zum Weltmarktführer und futureChampion 2017 gewählt zu werden. Wir möchten uns in aller Form bei der Jury sowie all unseren Mitarbeitern bedanken und gratulieren allen anderen Gewinnern.

Zurück

Weitere News

Schwank Hallenheizungen und Kühllösungen im Einsatz

Das neue GEG im Bereich Hallenheizungen

News, Unternehmen

Schwank klärt alle wichtigen Fragen zum neuen Gebäudeenergiegesetzt [GEG], das am 08. August 2020 in Kraft genommen wurde, in Bezug auf Hallenheizungen. 

Schwank im “Lexikon der deutschen Familienunternehmen”

Auszeichnungen, News, Unternehmen

S – wie “Schwank gehört zu den beispielhaften Familienunternehmen Deutschlands”. DIE ZEIT hat vor Kurzem in Zusammenarbeit mit dem Springer Verlag das “Lexikon der deutschen Familienunternehmen”  herausgebracht – inklusive vier Seiten über die Firma Schwank.

Ressourceneffizienzberatung

News

Im Rahmen der Ressourceneffizienzberatung wurde in Anlehnung an den PIUS Check, der Prozessanalyse Methode der EffizienzAgentur NRW, die komplette Wertschöpfung des Unternehmens analysiert und Verbesserungsmaßnahmen abgeleitet und umgesetzt.

Infektionsrisiko mit Covid-19 durch Infrarotheizung verringern. Beispiel: Dunkelstrahler.

Infektionsrisiko durch Infrarotheizung verringern

News

Der Winter steht vor der Tür, die Ansteckungszahlen mit Covid-19 steigen wieder und Studien zeigen, dass das Infektionsrisiko durch Infrarotheizungen verringert werden kann.

Unsere Auszeichnungen

Worauf wir stolz sind

Die Welt Top 100
Signet-Top-100-
Best of German Mittelstand
Industriepreis 2017
Großer Preis des Mittelstands