Sporthallen & Fußballstadien

schwank_anwendungen_sportstaetten

Heiz- & Klimasysteme in Sportstätten

Komfortable und effiziente Infrarotheizungen und Klimasysteme für Sporthallen

Mit Schwank Sporthallenheizungen lassen sich Energiekosten sparen. Denn mit Infrarotstrahlern können in Sporthallen genau die Felder beheizt werden, die in diesem Moment auch genutzt werden. An heißen Sommertagen kann den schwitzenden Sportlern mit Schwank Klimasystemen wie z.B. Gaswärmepumpen oder Kaltwassersätze mehr Komfort geboten werden.

Heizung für Tennishallen

Die Vorteile der Sporthallenheizung mit Infrarot

Schwank Heizsysteme sind in Tennishallen besonders beliebt. Das liegt vor allem an:

  • Schnellen Aufheizzeiten & Kosteneinsparungen: Schon kurz nach dem Einschalten der Geräte ist die Wärme für den Tennisspieler spürbar. Durch diese schnelle Betriebsbereitschaft der Heizung in der Tennishalle entfallen lange Aufheizphasen. Dies minimiert die Energiekosten.
  • Komplettpaket: Für die Sporthallenheizungen bietet Schwank nützliches Zubehör wie Ballschutzgitter, Münzautomat o.ä. an.

Stadionheizung

Real Madrid und FC Chelsea vertrauen im Winter auf Schwank

Wussten Sie, dass Schwank viele bekannte Fußballstadien der Welt beheizt hat? Darunter den FC Chelsea, das Stadion von Real Madrid, von Fenerbahce Istanbul sowie des AC Sparta Praha.

In kalten Monaten kann das Spiel für die Zuschauer wortwörtlich zur Zitterpartie werden. Hellstrahler von Schwank erhöhen die Empfindungstemperatur auf den Tribünen um 10 K. Im Gegensatz zu Elektro-Heizstrahlern können Infrarotstrahler große Distanzen [in Real Madrid 55 m] meistern.

Praxisberichte

Schwank Hallenheizungen und Klimasysteme im Einsatz

Weltmeister setzen auf Schwank: Wärme & Klimatisierung für Poldi’s Straßenkicker

Bilder realisierter Anlagen in Sporthallen & Fußballstadien

Schwank Hallenheizungen im Einsatz

Unsere Auszeichnungen

Worauf wir stolz sind

Die Welt Top 100
Signet-Top-100-
Best of German Mittelstand
Industriepreis 2017
Großer Preis des Mittelstands