Lüftungstechnik – individuell auf Ihre Halle abgestimmt

Die Schwank Lüftungstechnik für Industrie und Logistik wird speziell auf die Anforderungen Ihres Gebäudes angepasst. Jetzt mit uns planen!

Mehr erfahren

Moderne Hallen erfordern heute mehr als nur Wärme – dichte Gebäudehüllen müssen bedarfsgerecht be- und entlüftet werden. Dafür eignet sich die innovative Lüftungstechnik für Industrie und Logistik  von Schwank. Um Energie zu sparen, wird dafür leistungsfähige Wärmerückgewinnungs-Technik innerhalb einer Hallenlüftung eingesetzt. Die Ansprüche der Menschen an ihren Arbeitsplatz erhöhen sich ebenso wie die Anforderungen an moderne Produktionsprozesse. Daher steigt die Nachfrage nicht nur an Hallenbeheizung und -kühlung, sondern auch an Hallenlüftung.

Seit der Erfindung des Infrarotstrahlers hat Schwank unzählige Hallen mit leistungsfähigen und effizienten Heizlösungen ausgestattet. Unsere Kunden schätzen die hochwertigen Produkte und den zuverlässigen Service von Schwank – von der ersten Konzeption bis zur Installation und Wartung. Für die Schwank Lüftungstechnik kombinieren unsere Ingenieure moderne Lüftungsgeräte mit innovativen Wärmepumpen, zum Beispiel mit Gasmotor oder Elektroantrieb. Auf Wunsch sorgt die individuelle Regelungstechnik für höchste Effizienz der Lüftungstechnik. Hallenlüftung, -kühlung und -heizung – alles aus einer Hand.

Schwank Produkte & Lösungen

Effiziente Systeme zur Hallenlüftung

RLT-Geräte

Hocheffiziente Raumlufttechnik

Sie sind das Herz jeder Hallenlüftung: Im RLT-Gerät befinden sich Ventilatoren für den Antrieb und Filter für die Luftreinigung. Hier wird die Luft nach Bedarf geheizt, gekühlt und entfeuchtet. Dank effizienter Wärmerückgewinnung und intelligenter Regelung geht wertvolle Energie dabei nur den ihr vorgegebenen Weg. Und der kann gerade in Industriehallen sehr unterschiedlich sein. Schwank hat dafür die passenden Lösungen.

Erfahren Sie mehr

Vorteile maschineller Be- und Entlüftung für Hallen

Warum wird in Industrie, Gewerbe und Logistik Hallenlüftung benötigt?

Lüftungstechnik kann in Industrie- und Gewerbebetrieben aus diversen Gründen erforderlich oder sinnvoll sein:

  • Steigerung der Produktivität durch a) höheren Komfort für Mitarbeiter und b) Gewährleistung der Gesundheit und geringere Ausfallzeiten
  • Unterstützung der saisonalen Hallenheizung oder -kühlung durch Lüftungsgeräte
  • Abführung von internen Lasten, z. B. Maschinenwärme
  • Abführung von Schadstoffen aus Aufenthaltsbereichen durch Verdrängung oder Verdünnung mit dem Lüftungssystem
  • Vermeidung von Partikeleintrag aus der Umwelt bei sensiblen Prozessen
  • Gewährleistung definierter Raum-Temperatur und -Feuchte für kritische Prozesse oder die Lagerung

Lüftungstechnik: Zeichnung einer Halle mit drei RLT-Geräten auf dem Dach

 

Auf Wunsch die passende Kälteerzeugung durch Lüftungsgeräte

Wann wird in Industrie, Gewerbe und Logistik Hallenkühlung eingesetzt?

…wenn es wirtschaftlich ist. Und daher gibt es für die Kühlung von Großräumen, insbesondere Industriehallen, drei Gründe:

Klimatisierung in der Industrie

In einigen Fällen ist es aus produktionstechnischen Gründen nötig, die Raumtemperatur innerhalb einer geringen Toleranz zu halten. Nur so ist die geforderte Präzision der zu fertigenden Teile gewährleistet. Nur in Verbindung mit Kühlung ist das Lüftungssystem in der Lage, die Hallentemperatur ausreichend genau zu regeln.

Produktivität steigern

Nachweislich nimmt die Arbeitsleistung von Menschen mit höheren Temperaturen ab, gleichzeitig nimmt die Unfallhäufigkeit zu. Wirtschaftlichkeitsüberlegungen führen also zur Frage, ob eine Ergänzung der Hallenlüftung mit einem Kühlsystem sinnvoll ist. Je niedriger die Kosten dafür sind, desto eher ist eine Realisierung möglich.

Mitarbeiterzufriedenheit steigern

Der Wunsch von Angestellten und Arbeitern nach Raumkühlung auch in Produktionsstätten ist verständlich. Dem entgegen stehen Investitions- und Betriebskosten. Ein Kompromiss zwischen Anspruch und Kosten ist sinnvoll, sodass sich auch hier die Idee aufdrängt, RLT-Geräte zur Kühlung zu verwenden.

Für die Kühlung bietet Schwank verschiedene Kälteerzeuger an. Abhängig von den Voraussetzungen vor Ort, Nutzeranforderungen und gesetzlichen Vorgaben kann das passende System eingesetzt werden:

Lüftungstechnik

Mehr Informationen

Jetzt persönlich beraten lassen!

Schwank GmbH

Sven Burghardt
Vice President Klimasysteme

+49 [0] 221-7176 272
 s.burghardt@schwank.de

Mehrer RLT-Geräte für die Lüftungstechnik von Schwank auf einem Hallendach.

Unsere Auszeichnungen

Worauf wir stolz sind

Auszeichnung Top 100 des deutschen Mittelstands 2010 für Schwank.
Schwank gehört zu den Top 100 der Innovationsführer 2018.
Auszeichnung Best of German Mittelstand für Schwank.
Auszeichnung Industriepreis Best of 2017 an Schwank.
Auszeichnung Großer Preis des Mittelstandes an Schwank.
Schwank ist unter den Top 100 Unternehmen.