Search
Generic filters
Exact matches only

Der unsichtbare Vorhang

Torluftschleier

Mit Schwank Torluftschleiern ergänzen Hallenbetreiber sinnvoll ihre Hallenheiz- und Kühlanlagen. Torluftschleier vermeiden unnötige Energieverluste und ungewollte Luftzüge durch geöffnete Hallentoren. Schwank bietet hierfür unterschiedliche Systeme für viele Anwendungsfälle. 

Die SchwankAir Torluftschleier eignen sich sowohl in Neubauten als auch für Nachrüstungen. Die Geräte bieten wir als Kaltluft Torluftschleier und als Gasbetriebene Warmlufttorluftschleier. 

Schwank Qualität

Produktrange

Mit Schwank Torluftschleiern ergänzen Hallenbetreiber sinnvoll ihre Hallenheiz- und Kühlanlagen, um unnötige Energieverluste und ungewollte Luftzüge durch Hallentore zu vermeiden. Hierfür bietet Schwank unterschiedliche Systeme für viele Anwendungsfälle. Die S...

Mit Schwank Torluftschleiern ergänzen Hallenbetreiber sinnvoll ihre Hallenheiz- und Kühlanlagen, um unnötige Energieverluste und ungewollte Luftzüge durch Hallentore zu vermeiden. Hierfür bietet Schwank unterschiedliche Systeme für viele Anwendungsfälle. Die S...

Energetische Schwachstellen eliminieren

Produktdetails

Kleine Investition – große Wirkung

Torluftschleier-Systeme

Dem Arbeitsfluss geschuldet sind Hallentore mitunter lange geöffnet. Doch offene Hallentore verschlingen Energiekosten – das gilt bei warmer Luft im Winter und bei gekühlter Hallenluft gleichermaßen in Sommer.

Offene Hallentore kosten Geld. Denn hier entweicht im Winter kostbare Wärme und im Sommer aufwändig erzeugte Kaltluft. Es gilt: Je größer die Öffnung desto drastischer wirkt sich der unkontrollierte Austausch zwischen Raum- und Außenluft auf den Geldbeutel aus und desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass es zu unangenehmen Zugerscheinungen kommt.
Wer diesen Wärmeverlust mit Hilfe von Torluftschleiern kontrolliert, spart Energiekosten und verbessert das Arbeitsklima. Für Hallentore bietet Schwank, der Experte für Hallenklima, individuelle Lösungen – auch in Ergänzung zu bestehenden Heizungsanlagen.

Heizkosten senken – Komfort steigern

Schluss mit unkontrolliertem Luftwechsel

Torluftschleier blasen Umgebungs- oder erwärmte Luft unmittelbar entlang des Hallentores. Wie eine unsichtbare Wand trennt dieser „Luftvorhang“ die Außenluft von der Innenluft.

Unangenehme Zugluft von außen wird somit vermieden, was auch die Mitarbeiterzufriedenheit nachhaltig steigert. Mit Blick auf die Energiepreise ebenfalls wichtig: Hallenbetreiber sparen Energiekosten und die Betriebszeiten der Heizungsanlage sinken deutlich!

Torluftschleier außer Betrieb

Torluftschleier in Funktion

 

Erklärvideo

Wie ein Vorhang verhindern die Torluftschleier-Anlagen von Schwank das Eindringen von kalter oder warmer Luft. Umgekehrt blockieren sie aber auch das ungewollte verflüchtigen von zum Beispiel klimatisierter Luft.

Mehrwert

Vorteile der Schwank Torluftschleier

Um einige zu nennen …

  • Reduzierung der Energiekosten durch Senkung des Luftwechsels bei offenen Toren
  • Kalt- und warmluftgesteuerte Torluftschleier im Produktprogramm
  • mehr Komfort durch Vermeidung von Warm- und Kaltlufteintritten im Winter und Sommer
  • einfache und schnelle Installation
  • Erd- und Flüssiggastauglich 
Für Planer und Anwender

Die Energiesparer für Ihr Hallentor

Torluftschleier-Produkte sind robuste, langlebige Systeme. Hier finden Sie die wichtigsten Daten und Erläuterungen zur Wirkungsweise

SchwankAir Torluftschleier – Broschüre & technische Daten

Kompakter Überblick über unsere Systeme, deren technische Daten und Funktionsweisen.

Schwank Hallenheizungen und Kühllösungen im Einsatz

Praxisberichte

Bei der Beheizung von Hangars sind die Schwank Heizsysteme bestens geeignet. Die Infrarotstrahlung durchdringt die Luft verlustfrei. Das spart Energie.

Weniger Zugluft und Geräuschbelästigung – Dafür mehr Komfort und 30% Energieersparnis. Das sind die Vorteile der Schwank Dunkelstrahler in Logistikhallen.

Die ursprüngliche Kesselananlage in der Fertigung wurde ersetzt durch eine effiziente Heizanlage mit Dunkelstrahlern von Schwank. Der Erfolg: 40% Einsparung

Die ganzjährigen Anforderungen an das neue Heiz- und Kühlsystem verlangen 18°C bis 25°C Raumtemperatur sowie eine relative Luftfeuchte von unter 60%. Zusätzlich zu dem bereits installierten Heizsystem sollte ein weiteres System für die Kühlung im Sommer sowie die Einhaltung der Luftfeuchte sorgen.

Neuigkeiten aus dem Hause Schwank

Auf einen Blick

Die Schwank Gruppe wurde aktuell von der WirtschaftsWoche dank ihrer führenden Heiztechnologien und hervorragender Produkt- und Dienstleistungsqualität zum „Weltmarktführer“ ernannt.

Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH.

Unser hocheffizienter Dunkelstrahler deltaSchwank hat eine weitere Jury von sich überzeugt. Diesmal wegen seiner besonderen Bauweise.

Seit 01.01.2018 gilt die ErP-Richtlinie auch für Hallenheizungssysteme wie Dunkelstrahler. Systeme von SCHWANK erzielen hier hervorragende Werte. Erfahren Sie nachfolgend alles Wissenswerte rund um die Anforderungen der neuen Ökodesign-Richtlinie.

Mehr Infos zu

Torluftschleier

Schwank GmbH

Kerstin Täsch
Bremerhavener Straße 43
50735 Köln

+49 [0] 221-7176 215
k.taesch@schwank.de