Search
Generic filters
Exact matches only

Unser neuer Geschäftsführer

Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Schlößer ist neuer Geschäftsführer bei Schwank

Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Schlößer ist neuer Geschäftsführer bei Schwank

Mit Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Schlößer konnte die Schwank Gruppe einen echten Branchenkenner für sich gewinnen. Der Maschinenbauingenieur kann vielschichtige Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik vorweisen. Als Leiter der Entwicklung arbeitete Schlößer unter anderem für Wilo, Vaillant und Buderus. Bei Enercon steuerte er zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung Entwicklung, Produktion und Einkauf. Damit bringt Schlößer sowohl in kaufmännischer als auch technischer Sicht die besten Voraussetzungen zur Leitung der global agierenden Schwank Gruppe mit. Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Schlößer tritt zu einem spannenden Zeitpunkt in das Unternehmen ein. Gerade hat die Schwank Gruppe ihr bestes Umsatzergebnis seit Bestehen bekanntgegeben. Jetzt gilt es, das hohe Niveau aufrechtzuerhalten und mit neuen Produkten und Innovationen wichtige Impulse zu liefern.

Schwank Hallenheizungen und Kühllösungen im Einsatz

Weitere News

Die Schwank Gruppe wurde aktuell von der WirtschaftsWoche dank ihrer führenden Heiztechnologien und hervorragender Produkt- und Dienstleistungsqualität zum „Weltmarktführer“ ernannt.

Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH

Unser hocheffizienter Dunkelstrahler deltaSchwank hat eine weitere Jury von sich überzeugt. Diesmal wegen seiner besonderen Bauweise.

Seit 01.01.2018 gilt die ErP-Richtlinie auch für Hallenheizungssysteme wie Dunkelstrahler. Systeme von SCHWANK erzielen hier hervorragende Werte. Erfahren Sie nachfolgend alles Wissenswerte rund um die Anforderungen der neuen Ökodesign-Richtlinie.

Weitere Informationen zum Thema

Schwank GmbH

Kerstin Täsch
Bremerhavener Straße 43
50735 Köln

+49 [0] 221-7176 215
k.taesch@schwank.de